Websites für Kleinunternehmer und Einzelhandel in Lüneburg

Websites für kleine Unternehmen und den Einzelhandel in Lüneburg

Die Hansestadt Lüneburg ist eine der beliebtesten Städte in Niedersachsen und genießt nicht nur aufgrund des gut ausgeprägten Einzelhandels in der Lüneburger Innenstadt und dem Umland einen attraktiven Ruf bei kleinen und mittelständischen Unternehmen. Aber zunehmend beschweren sich auch Einzelhändler darüber, dass die A- und B-Lagen in der Innenstadt niedriger frequentiert sind, als noch vor einigen Jahren. Mit Sicherhheit haben E-Commerce und Digitalisierung einen hohen Anteil am Leerstand in den Lüneburger Gewerbeimmobilien – aber auch die Unternehmer selbst tragen eine nicht zu vernachlässigende Mitverantwortung.

Wer die Digitalisierung verweigert, vernachlässigt sich selbst

Ja, das Buzzword „Digitalisierung“ ist inzwischen zum absoluten Nerv-Faktor geworden und jagt uns Tag für Tag durch die Nachrichtenmagazine, Ausbildungszentren und die Tagesagendas unzähliger Workshops für Digitalisierung und den digitalen Wandel im Zeitalter von Industrie und Web 4.0.

Kaum ein Berater kann das Thema mutwillig von seiner Prioritätenliste streichen, ohne dabei den Löwenanteil seines geplanten Beraterhonorars zu verlieren. Logisch, schließlich lässt sich mit der Beratung rund um Digitalkompetenz, IT, Software und Datenschutz viel Geld verdienen. Aber das ist der falsche Ansatz.

Schließlich geht es am Ende darum, dass auch der Lüneburger Einzelhandel, kleine und mittelständische Unternehmen und die Stadt Lüneburg von der Entwicklung rund um das Internet profitiert. Aber das gelingt nur, wenn auch adäquate Konzepte vorgelegt und verfolgt werden, mit denen die Lüneburger Gewerbetreibenden sich am Zahn der digitalen Zeit orientieren können.

Und eine der wichtigsten Grundlagen dabei ist ein gesundes Bewusstsein über die Veränderungen im Konsumverhalten unserer Generationen. Während die Mid-Fünfziger noch immer gerne am Samstag-Morgen in die Lüneburger Innenstadt schlendern, um beim regionalen Einzelhändler die neuen Socken, T-Shirts und Elektronikartikel zu kaufen, sieht das bei der viel kritisierten „Generation Y“ schon ganz anders aus.

Am morgendlichen Samstag steht nämlich erst einmal Ausschlafen an, bevor es mit dem im Internet bestellten Gym-Outfit in das nächste Fitnessstudio geht. In der Zwischenzeit werden Kommunikation und Reservierungen für das abendliche Night-Out in Hamburg per Smartphone-App gemanaged und eine kurze Sprachnachricht an den Kundenservice des Gymcloothing-Anbieters versendet. Schließlich ist grad beim Training die Naht gerissen und gibt den Blick auf den Allerwertesten frei. Ersatz muss her. Und zwar bis morgen. Da ist nämlich Core-Workout im Kursraum angesagt.

Nicht so dramatisch: Eine zuverlässige Website

So gravierend muss man die Verhaltensweise unserer digitalisieren Generation nicht sehen. Schließlich lässt sich das Konsumverhalten einfach und nachvollziehbar erklären. Man muss sich nur darauf einlassen und einstellen können. Und schon kann man damit neues Geschäftspotential entdecken, das vorher nicht wirklich sichtbar war.

Was spricht dagegen, den eigenen Betrieb der Szene-Bar auch über eine digitale Buchungsplattform zu unterstützen, die im eigenen Umfeld gehostet und betrieben wird? So lassen sich Geschäftsprozesse digitalisieren und weitestgehend automatisieren. Frei gewordene Ressourcen können in den eigenen Service oder den Ausbau der eigenen Gastronomie-Homepage investiert werden.

Viele Studien behaupten, dass in Zukunft viele Arbeitsplätze durch die Digitalisierung von Geschäftsprozessen wegfallen werden. Das mag stimmen. Aber was ist so falsch daran, das Potential für die Umstrukturierung unserer Geschäftsmodelle zu nutzen?

Mit dem Aufbau einer professionellen Website können viele Probleme der Digitalisierung bereits im Vorwege verhindert werden. So halten sich kleine und mittelständische Unternehmen in Lüneburg die Möglichkeiten offen, ihre Geschäftsmodell nach und nach auf digitale Beine zu stellen und sich bei Bedarf an der neuen Konsumgesellschaft zu orientieren. Schließlich wirft auch Generation 50+ irgendwann einmal das Handtuch beim wöchentlichen Einkaufsbummel in der Lüneburger Innenstadt und weicht auf den digitalen Service der lokalen Homepage-Inhaber aus.

Unsere Internetagentur aus Lüneburg unterstützt Sie beim Aufbau einer professionellen und suchmaschinenoptimierten Website – auch gerne mit Online-Shop. Sie haben Fragen zum Thema Website-Entwicklung, lokale SEO oder der Digitalisierung von Geschäftsprozessen? Schreiben sie uns gerne ein Nachricht.